Dental Tribune Germany

So funktioniert die chemo-mechanische Wurzelkanalaufbereitung

By Dental Tribune International
April 23, 2020

In seinem Webinar präsentiert der Schweizer Endodontie-Experte Prof. Matthias Zehnder, wie Wurzelkanäle idealerweise gereinigt werden und was es bei der Makro- und Mikroanatomie der zu behandelnden Zähne zu beachten gilt. Im Vorfeld sprach Zehnder mit Dental Tribune International über seinen online Vortrag, welcher am 7. Mai kostenfrei im Internet übertragen wird.

Prof. Zehnder, wieso haben Sie das Thema der chemo-mechanischen Wurzelkanalaufbereitung für Ihr Webinar gewählt?
Es ist eines der Hauptthemen meiner Forschung. Zudem denke ich, dass Praktiker*innen zu wenig darüber wissen und hier ein großes Verbesserungspotential besteht.

Welche Faktoren müssen bei der Reinigung von Wurzelkanälen beachtet werden? Wo liegen die größten Hürden?
Wie ich in meinem Webinar ausführen werde sind drei Faktoren zentral: erstens die richtige Längenkontrolle bei der mechanischen Aufbereitung, um die Desinfektions-/Reinigungsmittel in den apikalen Wurzelkanalabschnitt einbringen zu können; zweitens die Verwendung der hierfür idealen Chemikalien; drittens das richtige Zeitmanagement. Gerade der letzte Punkt ist eminent wichtig und kann nur verstanden werden, wenn man die Chemie der verwendeten Produkte kennt.

Was sind die drei wichtigsten Lernziele für die Zuschauer, die Ihr Webinar verfolgen werden?
Das sind die oben genannten drei Punkte. Hat man sich diese einmal überlegt, wird man anders behandeln.

Im Rahmen des Webinars „Wie bekomme ich den Wurzelkanal sauber?“, das am 7. Mai, ab 18 Uhr live im Internet übertragen wird, erklärt Prof. Zehnder wie das betroffene Weichgewebe einer irreversibel entzündeten oder bereits nekrotisch infizierten Zahnpulpa zu reinigen ist. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, während der Übertragung per Chat Fragen an den Referenten zu stellen und sich im Anschluss durch das Beantworten eines Online-Fragebogens einen Fortbildungspunkt zu sichern. Registrieren Sie sich jetzt kostenfrei für das Webinar auf der Seite des DT Study Club.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Latest Issues
E-paper

DT Germany No. 5, 2020

Open PDF Open E-paper All E-papers

© 2020 - All rights reserved - Dental Tribune International