Das Symposium ist zurück – Osstem-Hiossen-Meeting in Europe findet im Herbst statt

Search Dental Tribune

Das Symposium ist zurück – Osstem-Hiossen-Meeting in Europe findet im Herbst statt

Das Osstem-Hiossen Meeting in Europe 2022 wird in Rom stattfinden. © Osstem Europe

Fr. 20. Mai 2022

save

PRAG – AIC Europe, das 2001 von Osstem Implant ins Leben gerufen wurde, hat bestätigt, dass das nächste Osstem-Hiossen-Meeting wie geplant im Oktober in Rom stattfinden wird. Zusätzlich zu einer Reihe von Vorträgen zu verschiedenen Themen im Zusammenhang mit Implantatinsertion bietet das zweitägige Symposium eine Live-Operation, Round-Table-Gespräche sowie einen Wettbewerb.

An dem letzten Symposium in Prag kamen Zahnärztinnen und Zahnärzte aus mehr als 30 Ländern weltweit zusammen. In diesem Jahr freuen sich die Organisatoren darauf, die Teilnehmenden endlich wieder zu einem Symposium vor Ort begrüßen zu dürfen, das im Kongresszentrum Auditorium del Massimo am 28. und 29. Oktober in Rom stattfinden wird.

Mehr als 20 renommierte Expertinnen und Experten, darunter Prof. Bilal al-Nawas aus Deutschland, Dr. Darko Božić aus Kroatien, Dr. Silvio Meloni und Dr. Francesco Mintrone aus Italien sowie Waldo Zarco Nosti aus Spanien, werden über die neuesten Entwicklungen in der Implantologie sprechen. Ehrengast Dr. David Chong aus den USA wird das Symposium eröffnen.

Die letzte Session des ersten Tag wird einer Diskussionsrunde gewidmet sein, in welcher Dr. Marco Tallarico aus Italien, Dr. Hyun-Jun Jung aus Korea und Dr. Chong verschiedene Ansätze zur Oberkieferrekonstruktion des endständigen Gebisses erläutern werden.

Ein Höhepunkt des Symposiums wird die Live-Operation sein, die am zweiten Tag von Dr. Jung sowie Dr. Roberto Scrascia aus Italien durchgeführt wird. Darüber hinaus haben Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie Studierende die Möglichkeit, ihre Fälle für einem mündlichen Wettbewerb oder einer Posterzone vorzustellen. Ab sofort können Abstracts in drei Kategorien eingereicht werden – digitale Zahnheilkunde, Prothetik und Oralchirurgie. Nach Prüfung durch das Symposiumkomitee wird den Bewerberinnen und Bewerbern mitgeteilt, ob sie an der mündlichen Präsentation teilnehmen oder in der Posterzone ausstellen können.

Am Freitagabend bietet ein Galadinner mit feinster italienischer Küche einmalige Networking-Möglichkeiten in einer entspannten Atmosphäre. Das Dinner wird begleitet von einem kulturellen Programm.

Das gesamte Symposium wird über Osstems eigenes globales Übertragungssystem, DenAll TV sowie andere Kanäle live übertragen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.osstem-europe-meeting.com.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

advertisement