Search Dental Tribune

Neuer Lesestoff: Die Dental Tribune Deutschland 3/2022 ist da!

E-Newsletter

The latest news in dentistry free of charge.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Die neueste Ausgabe der Dental Tribune Deutschland ist jetzt als E-Paper verfügbar. © OEMUS MEDIA AG
OEMUS MEDIA AG

By OEMUS MEDIA AG

Mo. 25. April 2022

save

LEIPZIG – Der thematische Schwerpunkt der vorliegenden Dental Tribune Deutschland liegt auf dem Fachgebiet Prothetik/Zahntechnik. Wie gewohnt startet die Ausgabe mit standes- und gesundheitspolitischen Nachrichten aus dem nationalen Umfeld.

„Konventionell vs. digital“ – Dr. med. dent. Anina Zürcher und Kollegen vom Zentrum für Zahnmedizin der Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin in Zürich informieren im Fachartikel über die Ergebnisse des direkten Vergleichs beider Verfahren bei der Herstellung einer Totalprothese und gehen auf die Frage ein, wie viel Digitales in der Totalprothetik möglich ist.

Des Weiteren wird auf die 18. DGOI-Jahrestagung am 24. und 25. Juni in Mannheim und in der Rubrik „Produkte“ auf Neuheiten auf dem Dentalmarkt hingewiesen.

Deutschland – Österreich – Schweiz

Im zweiten Teil der Ausgabe wird Länderübergreifendes thematisiert, auf Veranstaltungen der nächsten Monate hingewiesen und über von der EU geförderte Projekte des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf berichtet, die sich mit der Fertigung von Medikamenten und Implantaten mit einem 3D-Drucker und deren Einbindung in den Klinikalltag befassen.

Zudem hinterfragen Dr. med. dent. Anne Imhof und Dr. med. dent. Christoph Blum aus Bad Ems im Praxisbeitrag die Effizienz von Vollnarkose und Sedierung in der Zahnmedizin.

Produktinformationen international agierender Unternehmen runden diesen Teil der Dental Tribune 3/2022 ab.

Wir sind sicher, dass wir Ihnen mit dieser neuen Ausgabe der Dental Tribune Deutschland aktuelle Informationen und Wissenswertes frei Haus bzw. online liefern. Leser können bereits jetzt schon das E-Paper abrufen und von einer beispiellosen Vernetzung profitieren. Alle Zeitschriften der OEMUS MEDIA AG können auch im verlagseigenen Onlineshop bestellt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

-