Dental Tribune Germany

Fachdental Leipzig: DT Study Club lädt zu Symposium ein

By Dental Tribune International
September 18, 2014

LEIPZIG – Prophylaxe, Kinderzahnheilkunde und ästhetische Zahnheilkunde – das sind die Themenschwerpunkte der diesjährigen Fachdental in Leipzig. Zahlreiche andere Gebiete der Zahnmedizin werden nicht nur auf der Industrieausstellung beleuchtet, sondern sind auch Inhalt der Vorträge, die der Dental Tribune Study Club traditionell und erfolgreich im Rahmen seines Symposiums präsentiert.

Die Fachdental Leipzig umfasst das komplette Angebotsspektrum für Zahnarztpraxis und Labor. Die wichtigste ostdeutsche Dentalmesse wird in diesem Jahr am 26. und 27. September veranstaltet und bietet Vertretern aus allen Bereichen der Zahnmedizin und Labortechnik auch dieses Mal wieder die Möglichkeit, sich von den Austellern über neuste Entwicklungen und Trends informieren zu lassen.

Wer sich im Rahmen des DT Study Club-Symposiums fortbilden möchte, kann aus einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Vortragsprogramm wählen. Stündlich referieren Experten über aktuelle Themen und stellen sich für eine fachliche Diskussion mit dem Publikum zur Verfügung. Das Symposium ist CME-zertifiziert, somit können Zahnärzte durch ihre Teilnahme Fortbildungspunkte erhalten.

Das Programm am Freitag, 26. September, beinhaltet in diesem Jahr folgende Vorträge: Aktuelles Werberecht für Zahnarztpraxen; Digitale Lösungen für Patientenkommunikation heute; Herausforderungen der Implantologie 2014; Innovative metallfreie Restaurationen; Praxispositionierung und Patientengewinnung durch Praxismarketing.

Am Samstag, 27. September, wird es um folgende Themen gehen: Zahnarzthaftung; Aktuelle Rechtslage und Tipps zur Vorbeugung von Haftungsfällen, Aktuelle Anforderungen an die Hygiene; Lachgassedierung in der Zahnarztpraxis; Wie Sie ohne KFO-Vorkenntnisse Ihren Patienten zu geraden Zähnen in durchschnittlich nur 6 Monaten verhelfen. Zudem werden in einem Vortrag wirtschaftlich erfolgreiche Praxiskonzepte für Prophylaxe, Perio-Prävention und PA-Therapie vorgestellt.

Die Vorträge beginnen jeweils stündlich in Halle 4/ Stand G01 und sind kostenfrei zugänglich. Ein komplettes Programm kann hier eingesehen und ausgedruckt werden.

Fachdentalbesucher, die auf der Suche nach moderner und qualitativ wertvoller Praxiskleidung sind, können sich am Stand des auf medizinische Kleidung spezialisierten Modelabels Croixture umschauen (ebenfalls Halle 4/ Stand G01). Nach der erfolgreichen Einführung seiner Modelinie im vergangenen Jahr, ist das Berliner Unternehmen auch 2014 wieder mit einer aktuellen Kollektion vor Ort.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Latest Issues
E-paper

DT Germany No. 5, 2020

Open PDF Open E-paper All E-papers

© 2020 - All rights reserved - Dental Tribune International