Implantologie & Parodontologie: Vielseitiges Programm in Unna 2022

Search Dental Tribune

Implantologie & Parodontologie: Vielseitiges Programm in Unna 2022

E-Newsletter

The latest news in dentistry free of charge.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Die zentralen Themen Implantologie, Parodontologie & interdisziplinäre Aspekte stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. © Mercure Hotel Kamen Unna
OEMUS MEDIA AG

By OEMUS MEDIA AG

Mo. 6. Dezember 2021

save

LEIPZIG - Das Unnaer Forum für Innovative Zahnmedizin findet am 11. und 12. März 2022 an gewohnter Stelle im Mercure Hotel Kamen Unna statt. Die Teilnehmer*innen erwartet ein außerordentlich vielseitiges Programm.

Nach den Turbulenzen der letzten beiden Jahre hoffen die Veranstalter für 2022 wieder auf etwas ruhigeres Fahrwasser und bessere Planbarkeit bei Veranstaltungen. Seit inzwischen 21 Jahren treffen sich im Mercure Hotel Kamen Unna all jene, die sich aus erster Hand über die aktuellsten Trends in der Zahnmedizin sowie deren Relevanz für den Praxisalltag informieren wollen. Daran konnte auch Corona nichts ändern. Die verkehrsgünstige Lage, eine schöne Tagungslocation und ein Kongressprogramm mit hochkarätigen Referenten von Universitäten und aus der Praxis – das ist die Mischung, die Zahnärztinnen und Zahnärzte und ihre Teams alljährlich ans Kamener Kreuz zieht. Die Erwartungen sind auch diesmal wieder hoch und werden mit Sicherheit nicht enttäuscht. Das wissenschaftliche Programm der unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Christof Becker und ZA Sebastian Spellmeyer (Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Becker & ZA Spellmeyer/Unna) stehenden Veranstaltung ist erneut außerordentlich vielfältig. So liegt der Schwerpunkt im Podium Implantologie auf den aktuellsten Trends in der Knochen- und Geweberegeneration. Im parallellaufenden Podium Allgemeine Zahnheilkunde stehen aktuelle Standards in der Parodontologie auf dem Programm. Spannend wird es speziell am Nachmittag. Im Fokus des wieder unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets/Hamburg stattfindenden Interdisziplinären Podiums stehen diesmal die sich verändernden Herangehensweisen im Risiko- und Komplikationsmanagement.

Abgerundet wird das wissenschaftliche Vortragsprogramm durch Seminare sowie ein begleitendes Team-Programm. Premiere hat der Theorie- und Video-Demonstrationskurs Weichgewebemanagement mit Dr. Theodor Thiele, M.Sc., M.Sc./Berlin, der in Unna erstmalig stattfindet. Die Teilnehmerzahl ist hier limitiert, sodass eine rechtzeitige Anmeldung sinnvoll erscheint.

Hinweis: Die Veranstaltung wird entsprechend der geltenden Hygienerichtlinien durchgeführt!

Information:

OEMUS MEDIA AG
Holbeinstraße 29
04229 Leipzig
Deutschland
Tel.: +49 341 48474-308
Fax: +49 341 48474-290
event@oemus-media.de
www.oemus.com
www.unnaer-forum.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

advertisement
advertisement