Medentis medical präsentiert Aligner in Bundesligaspiel

Search Dental Tribune

Medentis medical präsentiert neuen Aligner während Bundesligaspiel

Medentis medical präsentierte seinen neuen Aligner während des Bundesligaspiels Köln gegen Bayern München. © Motortion Films/Shutterstock
Dental Tribune International

Dental Tribune International

Mo. 27. November 2023

Speichern

KÖLN – Die zahnmedizinische Firma medentis medical hat zum Bundesligaspiel des 1. FC Köln gegen FC Bayern München am Freitagabend ihren neuen ICX-ALIGNER vorgestellt. Das Spiel wurde im Rhein-Energie-Stadion in Köln ausgetragen, ganz in der Nähe des Firmensitzes Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Medentis medial hat sich bislang auf dentale Implantologie spezialisiert und bietet seit 2004 sein ICX-Implantatsystem, welches zu den erfolgreichsten Implantatsystemen in Deutschland zählt, an.

Die Motivation der Firma bestand darin, ein kostengünstiges Implantatsystem anzubieten, dass sich alle Patientinnen und Patienten leisten können.

Das gleiche Prinzip gilt nun auch für den ICX-ALIGNER von medentis medical. Er wird für alle Behandlungspläne zu einem Festpreis von 899 Euro angeboten, unabhängig davon wie viele Zahnschienen im Verlauf der Behandlung benötigt werden. Der Aligner kann sechs verschiedene Indikationen behandeln: Kreuzbiss, Unterbiss, Überbiss, offenen Biss, Überlastung und Abstände zwischen Zähnen.

Mehr Informationen unter icx-aligner.com.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

advertisement
advertisement