Dental Tribune Germany
News
Gerade Zähne in sechs Monaten: Online-Fortbildung erklärt erfolgreiches Konzept

March 25, 2014

LEIPZIG – Wer seinen Patienten ein Traumlächeln schenken möchte, kann das auch ohne kieferorthopädische Vorkenntnisse – und das in Rekordzeit. Wie eine Zahnkorrektur in durchschnittlich sechs Monaten erfolgen kann, wird in einem von DT Study Club präsentierten Webinar am 2. April demonstriert.

Wenn die Worte fehlen

March 24, 2014

CHARLOTTESVILLE, USA – Jeder kennt die Situation: Man hat etwas vor dem geistigen Auge und kann es trotzdem nicht aussprechen. Man kommt einfach nicht auf das Wort oder den Namen, obwohl man ihn im Grunde kennt. Aber ist es bedenklich, wenn solche Momente, in denen einem etwas auf der Zunge liegt (engl. TOTs – Tip-of-the-tounge-experiences), häufiger vorkommen?

anzeige
Oral-B Symposium: Biofilm-Management im Fokus

March 24, 2014

FRANKFURT AM MAIN – Am 21. März drehte sich beim 5. Oral-B Symposium alles um das Thema Biofilm-Management. Fast 1.000 Teilnehmer erhielten durch praxisnahe Vorträge Einblick in die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Rolle des Biofilms in der Mundgesundheit. Des Weiteren wurde der neue Oral-B CROSS ACTION-Bürstenkopf am vergangenen Freitag erstmalig einem Fachpublikum vorgestellt.

Pilotprojekt für Zahngesundheit von Mutter und Kind

March 23, 2014

KIEL – Die Zahnärzte in Schleswig-Holstein begrüßen die Unterstützung der niedergelassenen Frauenärzte bei der zahnärztlichen Vorsorge von Müttern und Kleinkindern. Die Frauenärzte im Land werden zukünftig den Zahnärztlichen Kinderpass der Zahnärztekammer an die Schwangeren zusammen mit dem bekannten Mutterpass ausgeben und dabei über zahnmedizinische Vorsorgemaßnahmen informieren.

Hefepilz-Infektion macht Kinderzähne kariesanfällig

March 20, 2014

PHILADELPHIA, USA – Eine Infektion mit dem Hefepilz Candida albicans ist bei 75 Prozent aller Menschen in der Mundschleimhaut nachweisbar. Bei Personen mit gesundem Immunsystem löst er keine Symptome oder Schädigungen aus. Wissenschaftler der Universität von Pennsylvania untersuchten mehrere Fälle von Karies bei Kleinkindern und entdeckten, dass der Pilz dort eine nicht unwesentliche Rolle spielt.

anzeige
Bessere Zahnversorgung in Pflegeheimen

March 19, 2014

KÖLN – Die zahnmedizinische Versorgung von Versicherten in stationären Pflegeeinrichtungen wird ab dem 1. April 2014 deutlich verbessert. Dazu haben die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband unter Mitwirkung der Träger von Pflegeheimen sowie der Verbände der Pflegeberufe eine neue Rahmenvereinbarung getroffen. Diese gibt Vertragszahnärzten die Möglichkeit, einzeln oder gemeinsam Kooperationsverträge mit stationären Pflegeeinrichtungen abzuschließen.

Prävention ist die Zukunft: Experten stellen innovatives Erfolgskonzept vor

March 18, 2014

LEIPZIG – Parodontitis (PA) und Periimplantitis (PI) sind anerkannt die größten Herausforderungen der Zahnmedizin, da es bislang an wirkungsvollen Früherkennungs- und Therapiekonzepten mangelte und die Ausbreitung der Erkrankungen kontinuierlich zunimmt. Im Rahmen eines kostenfreien Webinars am 26. März stellen Experten auf diesem Gebiet ein innovatives Verfahren zur Prävention vor.

Neue Zusammenarbeit von GC und Sirona

March 18, 2014 | Business

BAD HOMBURG – GC, einer der weltweit führenden Anbieter von Dentalmaterialien, stärkt sein Angebot in der globalen CAD-/CAM-Sparte und verkündet eine zukunftsträchtige strategische Partnerschaft mit dem Dentaltechnologie-Unternehmen Sirona. Um den wachsenden Bedarf der Zahnärzte an innovativer Dentaltechnologie in Verbindung mit qualitativ hochwertigen Materialien zu decken, haben sich die beiden Dentalunternehmen zu einer Partnerschaft entschlossen.

anzeige
Neue Plattform für die Schönheit

March 17, 2014

LORSCH – Ab sofort existiert mit All About Esthetics die erste Online-Plattform, die verschiedenste Ästhetikbereiche, wie Ästhetisch-Plastische Chirurgie, Dermatologie, Kosmetik und Lifestyle bündelt und sich sowohl an Behandler als auch an Ästhetikinteressierte richtet. „Wir wollen Wissen und Menschen gezielt verbinden“, so Silke Lömmersdorf, Geschäftsführerin von All About Esthetics, über das Kernziel der Plattform.

Zahngesundheit auch mit 50plus

March 16, 2014

COTTBUS – Bis ins hohe Alter gesund und fit bleiben – wer wünscht sich das nicht? Doch selbstverständlich ist das keineswegs. Auf die immer älter werdende Gesellschaft richtet sich auch die Zahnmedizin ein, denn die Mundgesundheit ist mitverantwortlich dafür, dass man sich rundum wohlfühlt – bis ins hohe Alter. Die Landeszahnärztekammer Brandenburg (LZÄKB) gibt drei Tipps, die dabei helfen.

Honorar für Zahnärzte steigt

March 13, 2014

BONN – Die KZBV und der GKV-Spitzenverband haben sich auf eine Erhöhung des Zahnarzthonorars für Zahnersatz verständigt. Dieser Beschluss gilt bundesweit für alle Zahnärzte, die Zahnersatzleistungen im Rahmen der Versorgung durch die gesetzliche Krankenversicherung erbringen. Für konservierend-chirurgische Leistungen, Individualprophylaxe und Kieferorthopädie gilt dieser Beschluss nicht.

Zahnextraktion vor Herz-OP nicht immer empfehlenswert

March 12, 2014

ROCHESTER, USA – Kardiologen empfehlen weitestgehend, Zahnbehandlungen mit Infektionsrisiko vor Eingriffen am Herzen vorzunehmen. Auch die neue Leitlinie „Zahnsanierung vor Herzklappenersatz“ der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e.V. (DGZMK) fasst Handlungsrichtlinien zur Endokarditis-Prophylaxe für den Kliniker zusammen. Forscher aus den USA werteten 205 Patientenfälle aus und überprüften die Wirksamkeit dieser Maßnahmen.

anzeige
Online-Fortbildung thematisiert Erfolgsmodell Zahnaufhellung

March 11, 2014

LEIPZIG – Zahnaufhellung boomt. Mit Inkrafttreten der neuen Kosmetikverordnung ist sie auch offiziell eine Leistung, die in den Händen der Zahnarztpraxis liegt. Der DT Study Club präsentiert zwei kostenfreie Webinare zu dieser aktuellen Thematik. Im Rahmen des ersten Online-Kurses am 19. März berichtet ein Zahnarzt aus seiner erfolgreichen Praxis, in der zweiten Veranstaltung am 9. April geben die Zahnmedizinischen Fachangestellten praxisrelevante Einblicke in die Behandlung.

Implantologie im Oktober auf St. Pauli

March 10, 2014

HAMBURG – Im direkt im Epizentrum von St. Pauli gelegenen EMPIRE RIVERSIDE HOTEL Hamburg findet am 17./18. Oktober 2014 das 1. Hamburger Forum für Innovative Implantologie statt. Die wissenschaftliche Leitung der neuen Veranstaltungsreihe hat Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets vom UKE.

Frakturenfixierung mit Seiden-Schrauben

March 9, 2014

MEDFORD, USA – Wenn es um die Knochenstabilisierung bei Frakturen geht, werden meist Metallimplantate eingesetzt. Diese Schrauben können jedoch Abstoßreaktionen und Infektionen verursachen. Forscher aus den USA testeten daher neue Materialien und belegen nun die gute Stabilität von Schrauben aus Seide. Die Vorteile der Seiden-Schrauben: Sie werden besser vom Körper angenommen, sind flexibler als Metall und werden vom Körper mit der Zeit wieder abgebaut.

Der PARO-Patient im Mittelpunkt

March 6, 2014

MÜNSTER – Unter dem Motto „Gemeinsam zum Ziel: Interdisziplinäre, synoptische Behandlung des PARO-Patienten“ lädt vom 18. bis 20. September 2014 die diesjährige DGParo-Jahrestagung nach Münster. In aufeinander bauenden Themenblöcken werden die Möglichkeiten einer modernen kieferorthopädischen, restaurativen und implantologischen Behandlung im parodontalsanierten Gebiss dargestellt.

Ihr Praxisvideo als Visitenkarte

March 5, 2014

LEIPZIG – Der erste Eindruck zählt – in Ihrer Praxis ebenso wie auf Ihrer Website. Der my videoservice bieten Ihnen die Möglichkeit, sich, Ihr Team und Ihre Behandlungsräume in einem professionell produzierten Praxisvideo zu präsentieren. Von der ersten Beratung über die Konzeptentwicklung, den Dreh, Schnitt, Vertonung und Postproduktion – beim my videoservice erhalten Sie das Komplettpaket aus einer Hand.

Jetzt online Punkte sammeln

March 4, 2014

LEIPZIG – Alle Vertragszahnärzte, ermächtigte Zahnärzte und angestellte Zahnärzte müssen nach fünfjähriger vertragszahnärztlicher Tätigkeit den Nachweis von 125 Fortbildungspunkten erbringen. Diese Frist endet in diesem Jahr am 30. Juni. Wer bis zu diesem Zeitpunkt nicht alle Fortbildungspunkte gesammelt hat, dem drohen Honorarkürzungen von der zuständigen Zahnärztekammer bis hin zur Entziehung der Zulassung.

© 2020 - Alle Rechte vorbehalten - Dental Tribune International