Dental Tribune Germany
News
Bessere Zahnversorgung für Pflegeheim-Bewohner

June 12, 2014

MAINZ – Seit April können Zahnärzte Kooperationsverträge mit Pflegeheimen schließen, um pflegebedürftige Patienten besser vor Ort zu betreuen. Grundlage hierfür bildet eine neue Rahmenvereinbarung, die zwischen Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung und dem Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen unter Mitwirkung der Pflegeverbände geschlossen wurde. Sie definiert wichtige Mindestanforderungen für die Kooperationsverträge, etwa routinemäßige Eingangs- und Kontrolluntersuchungen bei Heimbewohnern sowie die Anleitung der Patienten und des Pflegepersonals zur Mund- und Zahnersatzpflege.

Der richtige Schutz von Anfang an

June 12, 2014

KÖLN – Wer sich schon mit der Geburt um die Zahngesundheit kümmert, der legt die Basis für „gesunde Zähne – ein Leben lang!“ Eine neue Broschüre der goDentis soll Eltern, Erziehern und allen, die mit Kindern zu tun haben, helfen, grundlegende Fehler zu vermeiden und eine solide Basis für lebenslang gesunde Zähne der Kinder zu schašffen. Sie gibt Antworten auf die grundsätzlichen Fragen, die die Gesundheit von Kinderzähnen betrešffen.

advertisement
Eonis Dental-Displays: hohe Bildqualität für schnelle, akkurate Diagnosen und Prüfung zahnmedizinischer Bilder

June 11, 2014 | Business

KORTRIJK, Belgien – Seit über 20 Jahren vertrauen Radiologen, Chirurgen, Ärzte und medizinisches Personal weltweit auf die medizinischen Monitorsysteme von Barco, um präzise Diagnosen zu erstellen und medizinische Eingriffe erfolgreich durchzuführen. Mit dem neuen Produktbereich der Eonis Dental-Displays bietet Barco nun auch Zahnärzten die Monitorsysteme, die sie für schnelle, akkurate Diagnose und Prüfung zahnmedizinischer Bilder benötigen. Fragen Sie sich, warum Sie Ihre normalen Computer-Monitore gegen medizinische Monitore austauschen sollten? Bildqualität und Konstanz sind die zwei Hauptargumente!

Ausgezeichnet: TV-Sendung rund um die Parodontologie

June 10, 2014

REGENSBURG – Für die service:gesundheit‐Sendung „Schleichende Gefahr – Volkskrankheit Parodontitis“ wurde das Redaktionsteam des Hessischen Rundfunk (HR) mit dem begehrten Journalistenpreis „Abdruck“ der Initiative proDente e.V. in der Kategorie TV ausgezeichnet. Als Experte der Sendung war Prof. Dr. Peter Eickholz, Präsident der DG PARO, gemeinsam mit einem seiner Patienten zu Gast im Studio.

Löcher in Zähnen mit dem Laser auffüllen

June 9, 2014

BOSTON, USA – Laserbehandlungen sind bereits vielfältig zur Therapie diverser Krankheitsbilder und als chirurgisches Instrument täglich in Zahnarztpraxen im Einsatz. Herkömmliche Füllungen durch die Anwendung von Laserstrahlung in Zukunft zu ersetzen, würde die Bedeutung der Laserzahnmedizin bedeutend unterstreichen. Wissenschaftler der Harvard School of Dental Medicine und Kollegen haben es bei in-vivo-Experimenten mit Mäusen bereits geschafft.1

advertisement
Kongress thematisiert technologischen Wandel in der Zahnmedizin

June 5, 2014

LEIPZIG – Um die „Dentalwelt im technologischen und strukturellen Wandel“ geht es am 4. Juli auf dem dpt-Kongress 2014. Auf der Veranstaltung in der BioCity in Leipzig werden erfahrene Referenten neueste Techniken und Trends thematisieren.

Papa weiß, wie’s geht: Zahnpflege für Kids

June 4, 2014

HAMBURG – DADDYlicious.de ist ein Angebot für werdende, junge und alte Väter. Hier finden Männer relevante Informationen für ihre neue Rolle als Vater. Unter anderem informiert die Website über gesunde Zähne von Anfang an.

Webinar: Wie erreiche ich ein ansprechendes Lächeln in Rekordzeit?

June 3, 2014

LEIPZIG – Ein perfektes Lächeln in nur sechs Monaten? Die Kombination aus geprüfter kieferorthopädischer Technik und modernsten Materialien macht es möglich. In einem von DT Study Club präsentierten Webinar am 11. Juni erfahren die Teilnehmer/-innen wie das genau geht – und das kostenfrei und bequem vor dem eigenen Rechner.

advertisement
Bayerische Zahnärzte tagen in München

June 2, 2014

MÜNCHEN – „Zahn trifft Medizin – Zähne und Kiefer im Netzwerk des Körpers“, unter diesem Titel steht der 55. Bayerische Zahnärztetag. Die zentrale Fortbildungsveranstaltung der bayerischen Zahnärzte findet vom 23. bis 25. Oktober 2014 in München statt. Das wissenschaftliche Programm für Zahnärzte beleuchtet Aspekte rund um die zahnärztlichen Chirurgie.

Verblüffend: Rotwein ist gut für die Zähne

June 1, 2014

MADRID, SPANIEN – An apple a day keeps the doctor away – ein Glas Rotwein vielleicht den Zahnarzt? Laut eines aktuellen Forschungsberichtes könnte Rotwein bald ein gängiges Mittel zur Kariesbekämpfung sein. Denn die Wirkstoffe aus Rotwein und roten Trauben verringern das Bakterienwachstum im Mund.

Interview: Die Digitalisierung in der Zahnmedizin ist nicht aufzuhalten

May 30, 2014 | Business

Digitale Technologie ist eines der am schnellsten wachsenden Segmente des weltweiten Dentalmarktes und digitale Prozesse bestimmen zunehmend den Alltag in Zahnarztpraxen und -laboren. Dental Tribune ONLINE sprach kürzlich mit Patrick Thrum, Vice President Technology Global Prosthetic Solutions bei Henry Schein, einem der weltweit größten Anbieter von Gesundheitsprodukten und -dienstleistungen für Zahnmediziner, über die Strategien des Unternehmens in Europa mit Hinsicht auf diese Entwicklung.

Geringere Geldstrafe für falsch gesetzte Implantate

May 29, 2014

WÜRZBURG – Ein Zahnarzt setzte seinem Patienten 18 Implantate. Er bohrte ohne Schablone und platzierte die Implantate unsachgemäß. Vor einem Jahr wurde er zu einer Geldstrafe von 48.000 Euro verurteilt (ZWP online berichtete). Der Zahnarzt ging in Berufung. Nun liegt ein neues Urteil vor.

advertisement
Tattoo-Kunst für die Zahnkrone

May 28, 2014

WORTHINGTON, USA - Tätowierungen sind bereits in allen Formen und an allen Hautstellen des menschlichen Körpers bekannt. Tattoo-Liebhaber und diverse Promis suchen sich dafür immer neue und extravagante Stellen aus. Im Auge, auf der Mundschleimhaut – alles bereits dagewesen. Eine neu entdeckte Fläche für die Tattoo-Kunst lässt nun Zahntechniker Hand anlegen.

Qualitätssiegel für Parodontologen

May 28, 2014

REGENSBURG – In Deutschland darf sich jeder Zahnarzt „Spezialist für Parodontologie“ nennen, unabhängig davon, wie gut er tatsächlich in Parodontologie ausgebildet ist. Um ein deutliches Zeichen für Qualifizierung und Qualität zu setzen und für hilfesuchende Patienten Transparenz zu schaffen, hat die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie bereits 1992 mit dem „DGParo‐Spezialisten für Parodontologie®“ eine qualifizierte Ausbildung ins Leben gerufen.

20 Zähne extrahiert: Frau stirbt nach OP

May 26, 2014

ELLINGTON, USA – Als Judy Gan am Morgen des 17. Februar die Praxis von Dr. Rashmi Patel aufsuchte, um sich einer Implantatversorgung zu unterziehen, ahnte sie nicht, das ihr Zahnarzt der Letzte sein würde, dem sie an diesem Tag begegnete. Zwanzig Zähne sollten ihr in einer Sitzung extrahiert und mit Implantaten neu versorgt werden. Sie starb noch am selben Tag an den Folgen der OP.

Webinar: Expertin gibt Tipps für die Personalsuche

May 25, 2014

LEIPZIG – Um ein Thema aus dem Gebiet Praxismanagement wird es am 4. Juni in einem Webinar des DT Study Clubs in Kooperation mit der Straumann GmbH gehen. Im Rahmen der kostenfreien Online-Fortbildung erläutert eine Expertin die wichtigsten Eckpunkte und häufigsten Fehler bei der Personalsuche.

31. Jahrestagung des BDO lädt nach Berlin

May 23, 2014

BERLIN – Vom 2. bis 4. Oktober 2014 findet in Berlin die 31. Jahrestagung des Berufsverbandes Deutscher Oralchirurgen erstmals zusammen mit der Jahrestagung des europäischen Verbandes EFOSS sowie dem Weltkongress der iADH statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Behandlung kompromittierter Patienten“.

Erster Lehrstuhl für Behindertenzahnmedizin an der UW/H

May 21, 2014

WITTEN/HERDECKE – Die zahnmedizinische Therapie von Menschen mit Behinderungen hat es schwer, sich als eigenständiger Behandlungszweig zu etablieren. So wird sie an den meisten Universitäten nicht gelehrt und auch das Fehlen entsprechender Abrechnungspositionen macht die Integration für viele Zahnärzte schwierig. Das will die Uni Witten/Herdecke mit einem neuen Lehrstuhl ändern. Die Redaktion sprach mit Prof. Dr. Stefan Zimmer über aktuelle universitäre Entwicklungen und den Status quo der Behindertenzahnheilkunde in Deutschland.

Latest Issues
E-paper

DT Germany No. 5, 2020

Open PDF Open E-paper All E-papers

© 2020 - All rights reserved - Dental Tribune International