Dental Tribune Germany

Jetzt erhältlich: Die innovative Oral-B GENIUS X mit KI-Technologie

von Procter & Gamble
November 28, 2019

SCHWALBACH – Bereits auf der diesjährigen Internationalen Dental-Schau konnten sich tausende Zahnärzte und Prophylaxe-Fachkräfte von der neuen Oral-B GENIUS X mit künstlicher Intelligenz überzeugen. Nun bringt Oral-B, Innovationsführer für vernetzte Mundpflege, das bisher intelligenteste Zahnputzsystem auf den Markt. Ab sofort können Praxen die Oral-B GENIUS X zum Vorteilspreis erwerben.

Das neueste Modell aus der GENIUS-Reihe hat von tausenden individuellen Putzstilen gelernt um mit Hilfe von künstlicher Intelligenz Patienten darin zu unterstützen, beste Zahnpflegeergebnisse zu erreichen – ganz individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst und ohne die bisher gewohnten Zahnputztechniken verändern zu müssen.

Gelernt von tausenden Putzstilen

Neue gemeinsame Forschungen von Oral-B-Entwicklern und Zahnärzten haben deutlich gemacht, dass Innovationen nur dann erfolgreich sind, wenn Sie einfach und unkompliziert in der Anwendung sind. Die neue GENIUS X mit KI-Technologie arbeitet im Hintergrund – für ein angenehm sanftes Putzergebnis. Der dahinterstehende Algorithmus hat tausende individuelle Putzdurchgänge analysiert und gelernt, verschiedene Putzstile zu erkennen und zu bewerten.

„Mit Hilfe einer Reihe von Zahnputzuntersuchungen haben wir herausgefunden, dass es nicht zielführend ist, den Patienten genau vorzuschreiben, wie sie ihre Zähne putzen sollen. Im Fokus der Untersuchung standen dabei die Erfassung und Analyse der unterschiedlichen Putzstile der Patienten,“ erklärt Phillip Hundeshagen vom Procter & Gamble Forschungszentrum in Kronberg. „Mit der Entwicklung der neuen Oral-B GENIUS X mit künstlicher Intelligenz können Patienten ihre Putzergebnisse optimieren, ohne ihre gelernten Zahnputztechniken verändern zu müssen.“

Zuverlässige Anwenderhilfen für optimale Vorsorge bei der häuslichen Prophylaxe

Zusammen mit dem runden Bürstenkopf von Oral-B vereint die GENIUS X bewährte Technologien, um die Patientencompliance zu verbessern. So hilft die dreifache Andruckkontrolle dem Patienten noch sanfter zu putzen und dabei das Zahnfleisch zu schützen. Bei zu starker Anwendung von Druck wird er visuell gewarnt, die Geschwindigkeit verringert sich automatisch und die Pulsationen stoppen. Damit konnten 93% der Patienten in einem Monat ihr zu aggressives Putzverhalten reduzieren.[1] Gleichzeitig hilft ein integrierter Timer, die für den Putzvorgang von Zahnärzten empfohlene Dauer von 2 Minuten einzuhalten. Patienten konnten so in Verbindung mit der Oral-B-App ihre durchschnittliche Putzzeit sogar auf 2:27 min erhöhen.

Langlebig und umweltfreundlich zugleich

Mit dem Launch der neuen Oral-B GENIUS X wird die bisherige Lebenszeit von elektrischen Zahnbürsten noch weiter verlängert – eine von vielen Bemühungen der Marke, sich für eine nachhaltige Zukunft einzusetzen. Für die GENIUS X ermöglicht Oral-B den Austausch der Batterie durch zertifizierte Servicecenter. Die professionelle Durchführung des Austausches durch Servicecenter gewährleistet, dass die elektrischen Zahnbürsten wasserdicht bleiben. In Zukunft sollen weitere Modelle dem Beispiel der Oral-B GENIUS X folgen.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten erhalten Zahnärzte und Prophylaxe-Fachkräfte über den Oral-B-Fachberater.

[1] Data on file, P&G Motion Tracking Study.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 - Alle Rechte vorbehalten - Dental Tribune International