Dental Tribune Germany

Webinar: Fehlervermeidung bei der Anwendung von Adhäsivsystemen

By Dental Tribune International
September 15, 2014

LEIPZIG – Fehlerquellen in der Adhäsivtechnik erkennen und somit falsches Handeln vermeiden – wie das gelingt, erfahren interessierte Zahnmediziner im Rahmen eines DT Study Club-Seminars am 24. September. Der kostenfreie Online-Kurs kann bequem am eigenen Rechner verfolgt werden.

Die Adhäsivtechnik ist aus der heutigen zahnärztlichen Praxis nicht mehr wegzudenken, und es haben sich dadurch viele neue, vor allem auch minimalinvasive Therapieansätze erschlossen.

Dazu werden Adhäsivsysteme in zahlreichen Variationen angeboten, bei deren Anwendung sich aber auch leicht Fehler einschleichen können, die zu Misserfolgen führen. Häufig äußern sich diese in Form von so genannten postoperativen Sensibilitäten, deren Ursachen meist auf Anwendungsfehlern beruhen. Deshalb ist es hilfreich zu wissen, was bei welchem Arbeitsschritt zu beachten ist, um einen dauerhaften Erfolg zu erreichen.

Im etwa einstündigen Webinar werden kurz die verschiedenen Adhäsivsysteme dargestellt sowie typische Fehlerquellen der unterschiedlichen Gruppen von Adhäsiven bei deren Anwendung besprochen.

Die Anmeldung für das Webinar ist ab sofort auf der Internetseite des DT Study Clubs möglich. Die Übertragung erfolgt am Mittwoch, 24. September, ab 17 Uhr. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, während der Übertragung per Chat Fragen an den Referenten zu stellen und sich durch das Beantworten eines Online-Fragebogens zur behandelten Thematik einen Fortbildungspunkt zu sichern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Latest Issues
E-paper

DT Germany No. 5, 2020

Open PDF Open E-paper All E-papers

© 2020 - All rights reserved - Dental Tribune International