IDS 2023: Die neue Dimension digitaler Zahnmedizin mit Amann Girrbach erleben

Search Dental Tribune

IDS 2023: Die neue Dimension digitaler Zahnmedizin mit Amann Girrbach erleben

E-Newsletter

The latest news in dentistry free of charge.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
Nächstes Jahr wird Amann Girrbach mit einem neuen Standkonzept und 640 m2 Standfläche auf der IDS vertreten sein. (Image: Dental Tribune International)

Mo. 14. November 2022

save

KÖLN – Im März trifft sich die Dentalbranche auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) erneut zur weltweit größten Dental-Fachmesse in Köln. Mit einem völlig neuen Standkonzept ist Amann Girrbach auch dieses Mal als Aussteller vertreten und ermöglicht den Besucherinnen und Besucher durch innovative Produkt-Highlights und spannenden Konzepte, die Welt der digitalen Zahnmedizin live zu erleben.

Amann Girrbach präsentiert sich mit einem völlig neuen Auftritt. Am neuen Standplatz in Halle 1.2 erfahren Besucherinnen und Besucher, wie digitale Workflows die tägliche Arbeit in Zahntechnischen Laboren und Zahnarztpraxen nachhaltig erleichtern und neue Standards bei der Behandlung setzen. Eine spannende Inszenierung, die Möglichkeit Produkte live im Einsatz zu erleben oder von Produktexpertinnen und -experten zu erfahren, wie die neuen Technologien optimal in den Arbeitsablauf integriert werden können, machen die abstrakte Welt der Digitalisierung erlebbar.

„Seit der letzten ‚echten‘ IDS im Jahr 2019 hat sich bei Amann Girrbach unheimlich viel getan. Wir haben uns in weiten Bereichen der digitalen Transformation verschrieben und dabei Lösungen entwickelt, die darauf abzielen, die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Praxis und Labor so komfortabel und vielseitig wie möglich zu gestalten. Was uns dabei antreibt: Der Gedanke, Patienten ein gesundes Lächeln zu schenken, weil sie durch das Zusammenspiel von zahntechnischen und zahnmedizinischen Profis die bestmögliche Versorgung erhalten,“ so Dr. Wolfgang Reim, CEO von Amann Girrbach.

„Im Mittelpunkt all dieses Tuns steht unsere Software-Plattform AG.Live, die die Zusammenarbeit zwischen Praxis und Labor auf verschiedenen Ebenen zum Kinderspiel macht. Auch dem Thema Nachhaltigkeit werden wir uns widmen“, fügte er hinzu.

Natürlich werden aber auch die Fans des bewährten Produktportfolios voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Denn auch bei den Consumables oder im Bereich Lab CAD/CAM wird es einige Innovationen zu sehen geben.

„Nach einer langen Phase, in der persönliche Begegnungen oft nur eingeschränkt möglich waren, möchten wir unseren Besuchern ein ganz besonderes Erlebnis bieten. Entsprechend groß und spektakulär fällt auch unser Messestand aus: auf 640 m2 Standfläche mit neuem Standkonzept zeigen wir, wie wir durch digitale Lösungen und exzellente Produkte Praxis und Labor miteinander vernetzen und damit die Zahnmedizin nachhaltig revolutionieren“, kommentierte Ulrike Frey, Director Brand Marketing and Communications bei Amann Girrbach.

„Wir freuen uns schon sehr darauf, Begegnungen mit Kunden, Partnern und allen anderen Interessierten vor Ort zu schaffen und unsere Besucher von unseren Lösungen zu überzeugen. Ein Besuch wird sich auf jeden Fall lohnen – so viel können wir versprechen.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

advertisement
advertisement